Europäische Versicherer machen sich gegenüber Eiopa für klare Ausschlüsse stark

Die EU-Kommission in Brüssel, Quelle: Jai79/ Pixabay

Deckungsgrenzen sind für Versicherungen wesentlich und müssen klar und verständlich kommuniziert werden. Das ist die Position, die Insurance Europe gegenüber der europäischen Aufsicht Eiopa einnimmt. Die hatte zuvor gemahnt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!