Marco Morawetz: „Der Markt hat die Prämien sehr deutlich angepasst“

Kfz-Versicherungsexperte Macro Morawetz. Bildquelle: usk

Gegenüber Januar 2023 sind die Kfz-Versicherungstarife um 12,7 Prozent gestiegen. Bis zum 1.April 2024 sogar um 24,2 Prozent. Basis der Ergebnisse ist eine Auswertung der Tarife von 43 Autoversicherern mit einem Marktanteil von insgesamt rund 55 Prozent. „Die Beitragsentwicklung könnte die Schadenentwicklung 2024 übertreffen, damit wäre eine Trendumkehr eingeleitet“, erklärte Gen-Re-Fachmann Marco Morawetz auf einer Fachtagung.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!