Wie Hacker Versicherer angreifen

Hacker sind eine stetige Bedrohung. Quelle: Bild von Pete Linforth auf Pixabay

Die angespannte Cybersicherheitslage macht auch vor der Versicherungsbranche nicht Halt. Um sich Zugang zu Systemen zu verschaffen und sie mit Schadsoftware zu infiltrieren, suchen Hacker den Weg des geringsten Widerstandes. Datenverschlüsselung und Lösegelderpressung sind nur zwei von vielen Methoden. Ein Gastbeitrag von Sebastian Brabetz.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!