Prämien steigen stärker als Angriffe: Warum Versicherer weiter Cyber-Fans sind

Cybergefahr bleibt bestehen. Bild von B_A auf Pixabay.

Trotz steigender Schadenhäufigkeit bleiben die Versicherer cyber-investiert – nicht zuletzt wegen dreistelligen Prämienzuwächsen. Für die Kunden gilt die Cyber-Unerschrockenheit leider nicht, wie eine Untersuchung zeigt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!