Versicherungsprodukte der Woche – KW 39/2021

Versicherungsprodukte der Woche. Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Altersvorsorge, Unternehmensschutz und Zähne  prägen die dieswöchige Ausgabe der Produkte der Woche. Mit dabei sind auf Unternehmensseite u.a. Basler, Volkswohl Bund, Generali und Neodigital.  

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung a.G. bietet ihre Indexrente Klassik modern jetzt auch als NEXT-Variante an. Klassik modern NEXT legt die Beiträge garantiert nachhaltig an.

Mehr Informationen

Der Konzern Versicherungskammer erweitert sein Produktportfolio und bringt mit „PrivatRente NachhaltigkeitInvest“ eine fondsgebundene Rentenversicherung auf den Markt, die ausschließlich in nachhaltige Anlagen investiert.

Mehr Informationen

Zum 1. Oktober kommen die Basler Versicherungen in der gewerblichen Sachversicherung mit einem aktuellen Tarif und neuen Produktkomponenten auf den Markt. Das Angebot hat einen modularen Aufbau und bietet neben der reinen Sach-Gewerbe-Deckung optionale Bausteine aus den Bereichen Elektronik-Pauschal und Werkverkehr an.

Mehr Informationen

Der neue Zahnzusatztarif CEZE der Continentale Krankenversicherung bietet gesetzlich Versicherten einen “umfassenden Rundumschutz”. Dazu zählen 100 Prozent Leistung bei Zahnersatz, wichtigen Zahnbehandlungen, Prophylaxe, Bleaching und bei schmerzlindernden Maßnahmen.

Mehr Informationen

Die Neodigital Versicherung AG hat die Leistungen ihrer Unfallversicherung erweitert. So sind nun auch Schäden durch zugelassene Impfstoffe – auch gegen COVID-19 – mit abgesichert. Außerdem bedarf es bei der volldigitalen Versicherung ab sofort keiner vorangehenden Fragen zur Gesundheit oder Vorerkrankungen.

Mehr Informationen

Die Generali präsentierte die erste Ausgabe von SME EnterPRIZE, einer Initiative, die sich an kleine und mittlere Unternehmen (SME bzw. KMU) in Europa richtet, um die Einführung nachhaltiger Geschäftsmodelle zu fördern und KMU, die dies bereits getan haben, auch über eine digitale Plattform sichtbar zu machen, um die öffentliche Debatte zu diesem Thema anzuregen. Der SME EnterPRIZE ist Teil der Initiativen, die anlässlich des 190-jährigen Bestehens von Generali gestartet wurden.

Mehr Informationen

In M&M Office, der Vergleichs- und Analysesoftware des unabhängigen Analysehauses MORGEN & MORGEN, können Versicherungsvermittler ab jetzt die dynamische Beantragung und Policierung von PKV-Tarifen der AXA Krankenversicherung nutzen.

Mehr Informationen

Die Verzahnung von Versicherungsexpertise mit innovativer Technologie ermöglicht die optimierte SMART Cyber-Funktion der FINLEX-Plattform. Makler können für Unternehmen aus über 30 Branchen mit wenigen Klicks ein individuelles Angebot auf Basis eines marktführenden individuellen Versicherungskonzepts erstellen.

Mehr Informationen