Gunnar Siebert übernimmt Leitung des M&A Cyber Teams von Aon in der DACH-Region

Dr. Gunnar Siebert ist seit 24 Jahren in verschiedenen Management-Positionen tätig. (Quelle: Aon)

Der Erstversicherungsmakler von Aon gibt einen weiteren personellen Neuzugang bekannt. Dr. Gunnar Siebert übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung des M&A Cyber Teams in Deutschland, Österreich und der Schweiz und berichtet direkt an Dr. Matthias Luettges, Head of M&A and Transaction Solutions Germany.

In seiner Rolle wird sich Siebert auf die strategische und wachstumsorientierte Weiterentwicklung von Cybersicherheit bei M&A-Transaktionen konzentrieren. Dr. Gunnar Siebert ist seit 24 Jahren in verschiedenen Management-Positionen tätig und wechselt aus seiner Funktion als CEO für das Unternehmen Deutsche Cyber-Sicherheitsorganisation zu Aon. Diese Position hatte er vier Jahre inne. Zuvor leitete er u.a. als Executive Vice President die globale Geschäftsentwicklung von Secude für die Schweiz in Zürich und baute im Mittleren Osten ein Cyber Security-Unternehmen auf. 

“Wir freuen uns sehr darauf, mit Dr. Gunnar Siebert, einem erfahrenen Hands-on-Manager, die Marktposition von Aon weiter zu stärken“, kommentiert Ulf Cramer, Head of M&A and Transaction Solutions DACH. „Er wird neue Impulse setzen und den eingeschlagenen Wachstumskurs nachhaltig beschleunigen.“ „Bei M&A-Transaktionen spielen Bewertungen der Cybersicherheit eine wichtige Rolle, damit man sich keine kostspieligen Sicherheitspannen einkauft. Wir sehen noch viel Potenzial in unseren bestehenden Märkten,“ ergänzt Dr. Matthias Luettges.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × fünf =