Hussain folgt als Hiscox-Chef auf Masojada

Aki Hussain, designierter Vorstandschef von Hiscox, Quelle: Hiscox

Bronek Masojada, Chief Executive Officer des Spezialversicherers Hiscox tritt in den Ruhestand. Der Manager war seit 1993 für das Unternehmen tätig. Seit 2000 führte Masojada als Vorstandschef die Geschäfte. Aki Hussain übernimmt seine Nachfolge.

Hussain, aktuell Chief Financial Officer des Unternehmens, startet seine neue Aufgabe ab Januar 2022. Er ist seit 2016 für den Versicherer tätig, der aktuell einen Börsenwert von rund drei Milliarden Pfund hat.

Zuvor arbeitete Hussain als CFO für Prudential plc. UK & Europe. Zudem war der Manager in führenden Positionen im Finanzdienstleistungs- und Medienbereich tätig.

Autor: VW-Redaktion