Siegmund Fahrig wird Country Corporate Officer (CCO) Deutschland bei Marsh & McLennan

Siegmund Fahrig. Quelle: Marsh & McLennan

Das Beratungsunternehmen Marsh & McLennan hat Siegmund Fahrig zum Country Corporate Officer (CCO) Deutschland ernannt. Er übernimmt diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Verantwortung als CEO für Marsh Kontinentaleuropa.

Fahrig folgt damit auf August Joas an, der diese Position seit März 2011 innehatte. Joas bleibt weiterhin Partner bei Oliver Wyman sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Marsh GmbH und der Mercer GmbH.

“Als Country Corporate Officer von Marsh & McLennan ist Siegmund Fahrig maßgeblich daran beteiligt, den Kunden in Deutschland das Beste von Marsh & McLennan zu bieten. Er wird dabei eng mit unseren vier Gesellschaften – Marsh, Guy Carpenter, Mercer und Oliver Wyman – zusammenarbeiten, um Kunden bei ihren Herausforderungen und Chancen zu unterstützen, insbesondere bei der Bewältigung von COVID-19 und der weltweiten Rezession”, sagt Alex Moczarski, Chairman von Marsh & McLennan International.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 − 11 =