Peak Re ernennt Director of Markets

Andrew Souter, Director of Markets bei Peak RE. Quelle: Unternehmen.

Der Rückversicherer hat personell aufgerüstet. Peak Re hat Andrew Souter zum Director of Markets ernannt. Er ist verantwortlich für die Weiterentwicklung des Property & Casualty Reinsurance Business.

Der neue Mann beginnt im frühen November dieses Jahres seine neue Aufgabe. Laut Unternehmen besitzt Souter 18 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie unter anderem bei „globalen Versicherern“ und Rückversicherern. Er könne einen starken Track Record in „traditioneller“ und  ILS-Capacity nachweisen.

Der neue Director kommt von Pioneer Underwriters/ Syndicate 1980, wo er die Position des Head of Capital innehatte und dem Executive Management Team angehörte.

Große Erwartungen

Franz Josef Hahn, Chief Executive Officer of Peak Re: Wir freuen uns, dass Andrew bei uns einsteigt. Seine Erfahrung und Fähigkeiten werden uns helfen, unsere ILS-Kapazitäten auszubauen und einzigartige Lösungen für unsere Kunden und Investoren zu entwickeln. Wir werden uns als Unternehmen weiterentwickeln.“

Zuletzt hatte das Unternehmen steigende Prämien und ein „ausgewogenes Jahr“ vermeldet. Doch es war nicht alles so rosig wie die Worte vermuten lassen.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − 14 =