Berkshire Hathaway-Tochter Geico kommt gut ins Jahr

Berkshire Hathaway-Chef Warren Buffett trifft Pat Egan, CEO von See´s Candies, beim diesjährigen Aktionärstreffen. Der Süßigkeitenhersteller gehört seit 1972 zum Firmenkonglomerat aus Omaha. Bildquelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | John Peterson

Etwa 40.000 Aktionäre aus der ganzen Welt kamen zur Hauptversammlung nach Omaha, um Investorenlegende Warren Buffett beim sogenannten „Woodstock für Kapitalisten“ live mitzuerleben. Der Bargeldbestand von Berkshire Hathaway schwoll im ersten Quartal 2024 auf einen Rekordwert von 189 Mrd. US-Dollar an. Beim Autoversicherer Geico hat sich der Vorsteuergewinn im Vergleich zum Vorjahr auf 1,93 Mrd. Dollar mehr als verdoppelt. Erheblich heruntergeschraubt hat das Firmenkonglomerat seine Beteiligung an Apple.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!