Klimaschützer protestieren gegen Chubb vor Greenbergs Haus

Besuch zu Hause. Chubb-CEO Greenberg muss sich Protesten stellen. Quelle: Rainforest Action Network,

Rund 50 Aktivisten gingen letzte Woche vor dem Haus von Chubb-Chef Evan Greenberg in New York auf die Straße. Sie protestierten gegen die derzeitige Fossilpolitik des Versicherers. Zudem wollten sie eine Petition übergeben, die nach Angaben der Gruppe mehr als 50.000 Unterzeichner hat. Die nächste Eskalationsstufe zwischen Aktivisten und Versicherern ist erreicht.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!