Howden gründet mit TigerRisk den weltweit größten Assekuradeur

Der Aufstieg von Howden geht auf das Jahr 1994 zurück und beweist derzeit, dass der Marktzutritt auch noch neuen Wettbewerbern offensteht. Quelle: mohamed Hassan auf Pixabay

Großdeal nach Kauf. Im Juni übernahm Howden TigerRisk (Tiger) und schuf einen 13-Milliarden-Wertgiganten. Die Rückversicherungstochter Howden Re und Tiger wollen nun eine neue Gruppe namens Tiger SabRE (SabRE) gründen. SabRE bündelt die bestehenden globalen Assekuradeur- und internationale Programme-Einheiten der Unternehmen. Doch das ist nicht alles aus dem Hause Howden, das Unternehmen hat fern von Tiger eine echte Produktneuheit ins Angebot genommen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!