Nachhaltigkeit in der Praxis: Zurich versichert Carsharing-Projekt

Drei Haushalte teilen sich ein Auto im Abo - so lautet das Projekt, das die Zurich versichert. (Bildquelle: Lyft)

Es gibt auf der Welt zu viele Autos. Auch wenn das für viele Deutsche wie Wahnsinn klingt, belegt ein  Blick in CO2-Bilanzen, Luftwerte oder Innenstädte die Wahrheit der Aussage. Die Zurich Deutschland unternimmt nun einen Schritt in Richtung Reduktion, ohne jemanden das Auto wegzunehmen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!