Deutsche Fußballfrauen begeistern die Versicherungsmanager

Ergo-Vorstand Lena Lindemann beim EM-Finale der Frauen in Wembley. Bildquelle: Lena Lindemann, Ergo

Deutschland 1, England 2. Nach 120 packenden Minuten blieb den deutschen Frauen beim EM-Finale in Wembley ein Sieg verwehrt. Trotzdem haben die Fußballdamen einige Herzen erobert – auch in der Assekuranz. Gothaer-Chef Oliver Schoeller oder Allianz-Managerin Laura Gersch schauten vor dem TV. Eine Ergo-Top-Managerin fieberte live vor Ort mit.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!