US-Insurtech Corvus steigt in Deutschland ein

"Versicherungsveteran" und Corvus-Gründer Phil Edmundson. Bildquelle: Corvus

Der Bostoner Assekuradeur und Gewerbeversicherer Corvus Insurance will mit seiner neuen Präsenz in Frankfurt das Geschäft in Kontinentaleuropa ausbauen – eine Premiere für ein in den USA ansässiges Insurtech. Laut Plänen der Gründer Phil Edmundson und Mike Lloyd sollen in der Niederlassung Cyberversicherungen sowohl für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) als auch für größere Konzerne gezeichnet werden.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!