Montagskolumne mit Annabritta Biederbick: Was Digitale Gesundheitsanwendungen mit Nirvana zu tun haben
 Top-Entscheider exklusiv 

Annabritta Biederbick. Quelle: Debeka

Wenn der Doktor Apple verschreibt: Digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) gewinnen trotz skeptischer Ärzte an Bedeutung. Die Nutzung ist preislich wie qualitativ an hohe Anforderungen geknüpft – und zeigt die Medizinwelt von morgen, erklärt unsere Kolumnistin Annabritta Biederbick.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!