Allianz-Skandal um „Structured Alpha“ betrifft auch deutschen Investor

Die Allianz hat sich im Rechtsstreit um Structured Alpha geeinigt. Quelle: Allianz

Der Skandal um den US-Hedgefonds „Structured Alpha“ scheint immer weitere Kreise zu ziehen. So gehe aus bislang unbeachteten US-Behördendokumenten hervor, dass wohl auch ein deutscher Fonds von dem Debakel betroffen ist.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!