Tag der Entscheidung: Generali zählt jede Aktionärsstimme, um CEO Donnet zu halten

Wer wird die Generali in Zukunft führen? Der aktuelle CEO Philippe Donnet oder der ehemalige Generali-Osteuropa-Chef Luciano Cirinà (Bildquelle: Generali)

Sieben Monate streiten sich nun die Generali-Großaktionäre um den weiteren Kurs und den zukünftigen CEO. Heute fällt endlich die Entscheidung für Philippe Donnet oder Luciano Cirinà. Wer auch immer gewinnt, sicher ist: Die Glaubwürdigkeit der italienischen Unternehmensführung hat durch den Kampf der reichsten Tycoons erheblichen Schaden genommen. Und ein Burgfrieden nach der Abstimmung scheint ausgeschlossen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!