AGCS drängt zu schärferen Regeln bei Schiffssicherheit

Die Schiffsbranche müsse sich laut AGCS genauer ansehen, wie die Risiken von Megaschiffen minimiert werden können, vor allem in Häfen oder in Engpasspassagen wie dem Suezkanal oder dem Panamakanal. Bildquelle: Niklas9416 Pixabay

Vor einem Jahr lief das Containerschiff Ever Given im Suezkanal auf Grund. Die Wasserstraße war sechs Tage blockiert, die Weltwirtschaft kam ins Wanken. Ironischerweise ist derzeit ein weiteres Schiff der taiwanesischen Containerreederei Evergreen Marine, die Ever Forward, in der Chesapeake Bay in Maryland gestrandet. Das wirft die Frage auf, was die Branche aus der Ever Given-Geschichte gelernt hat.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!