“Maßgeschneiderte Absicherung”: Finanzchef24 kooperiert mit Baufi24

Benjamin Papo, Geschäftsführer Finanzchef24: "Kundennähe heißt für uns, genau die Lösungen anzubieten, die die Kunden wirklich brauchen." Bildquelle: Finanzchef24

Das Beste von Süd und Nord: Das Münchener Insurtech Finanzchef24 und das Hamburger Fintech Baufi24 arbeiten ab sofort zusammen und hoffen auf Großes. Die Franchisenehmer der Baufinanzierungs-Vergleichsseite Baufi24 können ihre unternehmerische Tätigkeit ab sofort mit einer eigens für sie entwickelten Versicherungslösung absichern.

Das Angebot von Finanzchef24 beinhaltet neben der obligatorischen Berufshaftpflichtversicherung auch Bausteine einer Inhaltsversicherung, Cyber-Police und Betriebshaftpflicht. Finanzchef24 bietet den Geschäftsstellenverantwortlichen damit eine ganzheitliche Absicherung gegen unterschiedliche Risiken aus “einer Hand” und  zu “attraktiven Konditionen”.

Große Erwartungen

Tomas Peeters, CEO bei Baufi24: “Unsere Geschäftsstellenleiter repräsentieren unsere Marke und ergänzen unsere digitale Baufinanzierungsberatung für unsere Kunden vor Ort. Im Rahmen unseres Wachstums erweitern wir auch die  Geschäftsstellen vor Ort. Damit sich unsere Franchisenehmer auf unsere Kunden konzentrieren können, sind sie mit Finanzchef24 in ihrer Selbstständigkeit optimal abgesichert.”

“Wir freuen uns sehr, dass mit Baufi24 ein wachstumsstarkes Fintech für seine Franchisepartner auf uns setzt. Diese Kooperation unterstreicht unsere Leistungsfähigkeit: Unternehmern bieten wir unkomplizierte digitale Prozesse und individuelle, persönliche Beratung und Betreuung durch unsere Spezialisten. […] Kundennähe heißt für uns, genau die Lösungen anzubieten, die die Kunden wirklich brauchen”, erklärt Benjamin Papo, Co-CEO bei Finanzchef24.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − drei =