Swiss Re geht Kooperation mit BlaBlaCar und L’olivier Assurance ein

Die Swiss Re will in Frankreich ein digitales Motorprodukt einführen. Quelle: Bild von ericniequist auf Pixabay

Der Schweizer Rückversicherer Swiss Re will mit dem Kfz-Versicherungsspezialisten L’olivier Assurance und der Reiseplattform BlaBlaCar kooperieren. Im Rahmen der Partnerschaft soll den französischen Autofahrern eine Coaching-App angeboten werden.

Auf der Basis von Coloride, einer Technologie der Swiss Re zur Fahrercoaching und -bewertung, kann die dann das Verhalten des Fahrers am Steuer, einschließlich der Telefonnutzung und anderer Ablenkungen messen. Am Ende soll der Fahrer dann Empfehlungen erhalten, um einen sichereren Fahrstil zu entwickeln.

“Wir freuen uns sehr, diese Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Anbieter alternativer Mobilität BlaBlaCar und einem Versicherungspartner des Kalibers L’olivier Assurance initiieren zu dürfen. Die leistungsstarke Kombination von BlaBlaCars Expertise und Reichweite im Bereich Mobilitätstechnologie, der Fähigkeit von L’olivier Assurance, ein attraktives Motorprodukt zu entwickeln, und den überlegenen Scoring- und Analysefähigkeiten von Swiss Re haben das Potenzial, dieses wichtige Segment der Automobilindustrie zu verändern. Wir freuen uns über die Produkteinführung”, kommentiert Walter Eraud, CEO Frankreich, Belgien und Luxemburg bei Swiss Re.

“Da Millionen von Menschen in unserer Community täglich Autos und Busse teilen, trägt BlaBlaCar die Verantwortung, die Straße sicherer zu machen. Wir haben schon immer Technologien genutzt, um die Art und Weise, wie Menschen reisen zu verändern. Die App BlaBlaCar-Coach schafft zusammen mit ihrem Versicherungsangebot ein neues und verbessertes Fahrerlebnis und ist eine Möglichkeit, das Know-how von Swiss Re und L’olivier Assurance in den Dienst der Fahrer zu stellen. Jeder an diesem Prozess beteiligte Fahrer hat einen direkten Einfluss auf seine eigene Sicherheit und Einsparungen und in größerem Maßstab sogar noch stärker auf die Verkehrssicherheit und Nachhaltigkeit”, ergänzt Nicolas Brusson, Mitbegründer und CEO von BlaBlaCar.

Und Pascal Gonzalvez, CEO Frankreich bei L’olivier Assurance betont: “Bei L’olivier Assurance steht der Kunde immer im Mittelpunkt unseres Handelns. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, gemeinsam mit BlaBlaCar und Swiss Re ein neuartiges und innovatives Produkt auf den Markt zu bringen, das mit einem nachhaltigen Ansatz, der auch gut für unseren Planeten ist, auf die Marktbedürfnisse reagiert.”

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

7 + achtzehn =