LTA gründet eigenen Versicherungsmakler

Quelle: Bild von Klaus Hausmann auf Pixabay

Die Lifecard-Travel-Assistance Gesellschaft für Reiseschutz mbH (LTA) hat einen eigenen Versicherungsmakler gegründet. Mit der Tochtergesellschaft PLUSConsult sollen neben einer Insolvenzsicherung auch ein umfassender Schutz für den Haftpflichtbereich und eine Absicherung rund um den Bürobetrieb angeboten werden.

„Viele unserer Kooperationspartner äußerten uns gegenüber den Wunsch, für alle nötigen Versicherungen nur einen Ansprechpartner zu haben, bei dem sie alles aus einer Hand bekommen. Mit PLUSConsult wollen wir diesem Wunsch aus dem Kreise unserer Kooperationspartner nachkommen und haben daher Unternehmensversicherungen mit in unser Portfolio aufgenommen“, kommentiert Michael Dorka, Geschäftsführer der LTA.

„Auch für Kunden, die bereits eine Insolvenzversicherung haben, ist PLUSConsult interessant. Mit unserem Maklermandat können die Kunden die Betreuung ihrer Versicherung in unsere Hände legen und wir kümmern uns um alles Weitere“, ergänzt der Versicherungsmanager. Weitere Bereiche sollen laut LTA folgen.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × drei =