Annabritta Biederbick wird neue Vorständin der Debeka
 VWheute Sprint 

Annabritta Biederbick. Quelle: Debeka

Annabritta Biederbick (46) rückt zum 1. Oktober 2020 in den Vorstand der Debeka auf. In ihrer neuen Funktion verantwortet sie künftig die Bereiche Antrag, Vertrag, Leistung und Gesund­heitsmanagement. Sie folgt auf Peter Görg (65), der nach über 35 Jahren bei der Debeka – davon 13 Jahren im Vorstand – in den Ruhestand geht.

Die Juristin absolvierte nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bonn (1993-1998) im Oktober 2000 ihre zweite juristische Staatsprüfung am OLG Stuttgart. Im Oktober 2017 schloss sie ihren Master of Business Administration im Bereich Versiche­rungsmanagement an der Universität Leipzig ab. Von Januar 2001 bis September 2007 war Biederbick in der Rechtsabteilung des Verbands der Privaten Krankenversicherung e.V. in Köln tätig.

„Frau Biederbick wird eine Bereicherung für unseren Vorstand sein. Sie ist schon sehr lange ein Teil unserer Debeka-Familie und kennt die Abläufe hier sehr gut. Durch ihr fachliches Wissen und ihre persönliche Kompetenz wird sie die Debeka mit in eine erfolgreiche Zukunft führen.“

Thomas Brahm, Vorstandsvorsitzender der Debeka

Im Oktober 2007 wechselte sie zur Debeka nach Koblenz. Bis Oktober 2014 war sie zunächst in der Abteilung Grundsatz/Produktentwicklung der Debeka Krankenversicherung beschäftigt, bevor sie im November 2014 in das Gesundheitsmanagement wechselte. Im Januar 2016 übernahm sie die Leitung der Hauptabteilung Krankenversicherung/Vertrag. Im Februar 2016 wurde sie zur Prokuristin bestellt. 

„Gleichzeitig danke ich Herrn Dr. Görg für die langjährige, sehr gute Zusammenarbeit und sein Engagement und wünsche ihm alles erdenklich Gute für seinen Ruhestand. Unter seiner Leitung hat sich der Sachversicherer der Debeka-Gruppe zu einem Unter­nehmen mit Beitragseinnahmen von über einer Milliarde Euro entwickelt. Darauf kann er persönlich auch sehr stolz sein“, kommentiert Thomas Brahm, Vorstandsvorsitzender der Debeka

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × 2 =