Zurich Deutschland und Roland Assistance werden strategische Partner

Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die Roland Assistance ist neuer strategischer Partner der Zurich Gruppe Deutschland. Seit dem 1. April übernimmt die Rechtsschutz-Tochter in den Bereichen “Motor” und “Non-Motor” Teile des schriftlichen und telefonischen Schadenmanagements für den Versicherer – inklusive Schadenregulierung.

Die strategische Partnerschaft ist allerdings nicht die erste Zusammenarbeit der beiden Unternehmen. So gab es schon Pilotprojekte in den Bereichen Schaden und Schutzbrief. “Ich freue mich, dass wir mit Roland Assistance einen kompetenten Partner gefunden haben, der uns bei unserer Strategie der Kundenorientierung unterstützt. Unsere Versicherungsnehmer erwarten verlässliche Erreichbarkeit auch in arbeitsintensiven Zeiten. Ich bin zuversichtlich, dass wir diese Erwartung gemeinsam mit Roland erfüllen können”, kommentiert Markus Troche, Head of Claims, von der Zurich Gruppe Deutschland.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × drei =