Wefox Schweiz geht mit SAM Versicherungen zusammen

Julian Teicke. Quelle: Wefox

Die Berliner Wefox Gruppe expandiert in der Schweiz und will mit dem Krankenversicherer SAM Versicherungen AG zusammengehen. Das Ziel sei es, Service, Produkte und Partnerschaften qualitativ zu verbessern und zu stärken. Dabei sollen alle Kooperationen, Ansprechpartner und das Team bestehen bleiben. Der Markenname SAM wird vorläufig im Markt weiterverwendet werden.

„Die Schweiz ist bereits heute eine unserer ertragreichsten Ländergesellschaften. Durch den Zusammenschluss werden wir die Digitalisierungsstrategie gestärkt fortsetzen, ebenso die Innovationspartnerschaften mit den großen Playern der Versicherungswirtschaft“, betont Wefox-Chef Julian Teicke.

„Wir wollen gemeinsam die Zukunft der Versicherungsbranche gestalten. Es freut mich sehr, dass wir diesen Weg nun zusammen gehen und sich Jeton Topalli als anerkannter Vertriebsspezialist langfristig an wefox bindet“, ergänzt Teodoro Martino, Verwaltungsratspräsident der Wefox Schweiz.

„Der Zusammenschluss vereint zwei Partner auf Augenhöhe mit ähnlicher DNA. Gemeinsam können wir unsere Service-Excellence nochmals steigern, Brokern und Kunden noch bessere Produkte anbieten, alles aus einer Hand“, konstatiert Jeton Topalli, Gründer und Geschäftsführer von SAM Versicherungen AG.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs + neunzehn =