Analyse: Wie Allianz, Axa und Co. nachhaltiger werden und wo sie dafür ansetzen müssen

Wann ergeben die einzelnen Schritte der Versicherer ein grünes Gesamtbild? Bildquelle: Marc Manhart auf Pixabay

„Die Versicherungswirtschaft ist sowohl über die Kapitalanlagen wie auch im Versicherungsgeschäft massiv vom Thema Nachhaltigkeit betroffen“, schreibt Prof. Dr. Martin Eling von der Universität St. Gallen in VWheute. Die zugehörige Diskussion indes fokussiere sich nach seiner Meinung zu sehr auf die „ESG“-Themen. Diese Betrachtung greife zu kurz, denn auch die demografische und technologische Entwicklung – und insbesondere der Umgang der Politik damit – beeinflussen die Nachhaltigkeit von Wirtschaft und Gesellschaft.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!