Industrieversicherern droht Stillstand

Industrieversicherer kommen nicht richtig in Fahrt. Bildquelle: Audi

Die weltpolitischen Entwicklungen der Ukraine-Krise befeuern bestehende Probleme der Industrieversicherer. Künftig werden sie sich noch stärker darauf konzentrieren, zu einer belastbaren Profitabilität zurückzukehren und der drohenden Gefahr steigender Schadenkosten und drohender Nachreservierungen entgegenzuwirken. Fraglich ist, welche Auswirkungen dies auf die
zuletzt gestartete Digitalisierungsrallye zum Aufholen des Transformationsrückstands hat.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!