Erneuerungsdruck im Vertrieb

Bildquelle: mohamed Hassan auf Pixabay

Die Zahl der „Silver Ager“ wächst stark. Das erfordert ein erhebliches Umdenken im Vertrieb von Finanzprodukten – bei Konzepten, in der Aus- und Fortbildung, in der Beratung. Was auf Versicherer und ihre Vertriebswege zukommt, lesen Sie im Gastbeitrag von Jörg Röckinghausen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!