Festsitzende Jets in Russland: BOC Aviation verklagt 16 Versicherer wegen 17 Flugzeugen

Russland will keine geleasten Flugzeuge zurückgeben. Quelle: Bild von Khusen Rustamov auf Pixabay

Über 400 Flugzeuge im Wert von fast zehn Mrd. Dollar haben westliche Leasingfirmen im Zuge des Ukraine-Kriegs verloren. Sie wollen sich das Geld von den Versicherern zurückholen. Nachdem AerCap Holdings, Dubai Aerospace Enterprise (DAE) und Avolon Klage eingereicht haben, leitet nun die in Singapur ansässige BOC Aviation Ltd. rechtliche Schritte gegen 16 Versicherer ein. Es trifft erneut die gleichen Assekuranzhäuser.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!