Coalition engagiert Martin Swider zum Aufbau des Deutschlandgeschäfts

Martin Swider lenkt die Geschäfte für Coalition in Deutschland. Bildquelle: privat/Linkedin

Das von John Hering und Joshua Motta gegründete Insurtech Coalition etabliert sich im Markt für Cyberversicherungen zu einer festen Größe. Ab August zeichnet der in San Francisco beheimatete Assekuradeur in Deutschland Geschäft. Für den Durchbruch im hiesigen Cybermarkt soll Martin Swider sorgen, der im April als Head of Business Development installiert wurde und vom Makler Hendricks kam. Rückendeckung erhält der Manager von der Allianz, die in Deutschland als Risikoträger von Coalition auftritt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!