Stephen Voss will in der Kfz-Sparte eine „clevere Evolution statt marktschreierische Revolution“

Neodigital-Gründer Stephen Voss hat mit der HDI einen neuen Investor gefunden. Quelle: Neodigital

Der saarländische Versicherer Neodigital will in absehbarer Zeit einen digitalen Kfz-Tarif auf den Markt bringen. Wie dieser konkret aussieht und warum ein Führerschein mit 16 ein mögliches Modell sei, erläutert Vorstand Stephen Voss im Gespräch mit VWheute.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!