Neodigital und Fonds Finanz vereinbaren Kooperation im Sachgeschäft

Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Neodigital kooperiert ab sofort mit Fonds Finanz. Damit nimmt der Maklerpool die digitalen Sach-, Haftpflicht und Unfallversicherungsprodukte des saarländischen Versicherers in sein Angebot auf. Sämtliche Unterlagen sollen den Kunden sowie Vermittlern in elektronischer Form auf allen Endgeräten zur Verfügung stehen. Auch die Schadenregulierung soll komplett digital abgewickelt werden.

„Durch die Zusammenarbeit mit Neodigital können unsere Makler gezielt auf die Bedürfnisse ihrer digital affinen Kunden eingehen und gewinnen durch den effizienten Prozess wertvolle Zeit“, kommentiert Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz, die neue Kooperation.

„Wir bei Neodigital stehen für eine effektive und effiziente Digitalisierung und Automatisierung aller Geschäftsabläufe innerhalb eines Versicherungsprozesses. Unser Konzept passt daher sehr gut mit dem Digitalisierungsanspruch der Fonds Finanz zusammen. Gerade durch die Corona-Krise hat unsere Branche erfahren, wie wichtig ein komplett digitalisiertes Versicherungsmodell für den Erfolg der Vermittlung ist´“, ergänzt Stephen Voss, Vorstand Vertrieb und Marketing von Neodigital.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × drei =