Bernd Gause rückt an die Spitze des BDVM

Bernd Gause. Quelle: BDVM

Der Bund Deutscher Versicherungsmakler (BDVM) hat Bernhard Gause wie erwartet zum geschäftsführenden Vorstand gewählt. Er tritt zum Jahreswechsel die Nachfolge des scheidenden Hans-Georg Jenssen an. Gause wechselte bereits zum 1. Oktober 2021 in den Vorstand des Maklerverbandes.

Zuvor hatte er mehr als zwei Jahrzehnte verschiedene Funktionen beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) inne. Zuletzt verantwortete er als Geschäftsführer des Branchenverbandes den Risikoschutz für Gesellschaft und Wirtschaft. Außerdem vertrat Gause den GDV als Chefsyndikus und Leiter des Europa-Büros in Brüssel.

Jenssen hat über 20 Jahre den Verband als Geschäftsführender Vorstand geprägt und für die
Interessen der Versicherungsmakler gekämpft. Ende des Jahres 2022 wird er in den Ruhestand
gehen.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 + zwei =