Lloyd’s Europe ernennt Bertrand Heugues zum Chief Underwriting Officer (CUO)

Konzernsitz von Lloyd's of London. Quelle: Lloyds

Bertrand Heugues übernimmt zum 14. Juli 2022 die Position des Chief Underwriting Officer (CUO) bei Lloyd’s Europe. In seiner neuen Funktion wird er für die Überwachung der strategischen Ausrichtung des Underwritings, der Verwaltung delegierter Befugnisse, der Schadenbearbeitung und des Rückversicherungsgeschäfts verantwortlich sein.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!