Swiss-Re-Präsident Ermotti fast gestürzt

2020 wurde Ermotti in den Verwaltungsrat des Rückversicherers Swiss Re gewählt. Im April 2021 wurde er in Nachfolge von Walter Kielholz zum Präsidenten gewählt. (Quelle: Swiss Re)

Als Sergio Ermotti im vergangenen Jahr den Posten vom langjährigen Verwaltungsratschef Walter Kielholz übernahm, hatten noch 96,4 Prozent der Aktionäre seine Wahl befürwortet. Auf der gestrigen Generalversammlung wurde er nur mit 79,2 Prozent Ja-Stimmen im Amt bestätigt. Die Kritik des einflussreichen Stimmrechtsberaters Institutional Shareholder Services (ISS) bezüglich der geringen Frauenquote im Swiss-Re-Verwaltungsrat habe anscheinend gewirkt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!