HDI Global beruft Stephanie Ogden zur Underwriting-Chefin für UK & Ireland

HDI Global beruft Stephanie Ogden zur Underwriting-Chefin für UK & Ireland. Quelle: Bild von Andy H auf Pixabay

Die HDI Global hat Stephanie Ogden mit sofortiger Wirkung zum Director of Underwriting and Distribution für Großbritannien und Irland ernannt. In ihrer neuen Funktion verantwortet sie die Underwriting-Strategie von HDI über alle Geschäftsbereiche hinweg.

Ogden hat zwei Jahre damit verbracht, die Vertriebsfunktion bei HDI aufzubauen, die für die Vertriebsstrategie, die Makler- und Kundenbeziehungen verantwortlich ist, und dadurch die Präsenz von HDI in diesen Schlüsselmärkten zu verstärken. Mit ihrer Berufung in die neue Position übernimmt Oliver Davies die neue Rolle des Head of Distribution mit Verantwortung für die wichtigsten Maklerpartnerbeziehungen und Marketingaktivitäten von HDI. In seiner vorherigen Rolle als Manager für Distribution und strategische Initiativen war Oliver maßgeblich am Aufbau tieferer Beziehungen zu den Maklerpartnern von HDI und der Unterstützung globaler Initiativen und Projekte beteiligt.

“Die letzten Jahre bei HDI waren ein rasantes Tempo mit vielen Veränderungen. Es war unglaublich bereichernd, mit den fantastischen Leuten, die wir in unserem Geschäft haben, zusammenzuarbeiten, die Veränderungen zu sehen und ein starkes profitables Wachstum zu erzielen. Ich freue mich nun auf die Herausforderungen, die meine neue Rolle mit sich bringt, während wir auf unseren Fortschritten aufbauen, unsere mittelfristigen Wachstums- und Rentabilitätspläne umsetzen und unseren Kunden Versicherungslösungen anbieten, die echten Mehrwert bieten”, kommentiert Ogden.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 + siebzehn =