Anna Bouvier verstärkt Friendsurance als COO

Anna Bouvier Quelle: Friendsurance

Neue Führungsfigur: Das Berliner Insurtech Friendsurance erweitert sein Führungsteam und ernennt Anna Bouvier (42) zum ersten Chief Operating Officer in der Unternehmensgeschichte. Damit treibt das Tech-Unternehmen den Ausbau seiner digitalen Bancassurance-Plattform weiter voran.

Bouvier wird die Unternehmensbereiche Customer Support und Customer Relationship Development verantworten. Als “Impulsgeberin für Veränderungen und Optimierungen” wird sie dabei einen besonderen Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung der digitalen Bancassurance-Plattform sowie auf die Optimierung der Customer Experience setzen und somit die weitere Skalierung des Geschäftsmodells vorantreiben. Dabei wird sie eng mit den Geschäftsführern Sebastian Herfurth und Tim Kunde zusammenarbeiten.

Für ihre neue Aufgabe ist die Digital-Expertin “bestens aufgestellt”: Bouvier bringt 20 Jahre Telekommunikations- und Bankerfahrung sowie eine umfassende strategische Expertise in den Bereichen Business Development, Kunden- und Innovationsmanagement mit, erklärt das Unternehmen. Vor ihrem Einstieg bei Friendsurance entwickelte und realisierte sie Digitalstrategie-Projekte bei der Deutschen Bank und der ING Deutschland. Zuvor hatte sie verschiedene Positionen in den Bereichen CRM, Produkt-Management und Marketing inne, darunter bei Vodafone und der ING Gruppe in Amsterdam und Warschau.

“Friendsurance ist vor elf Jahren als absoluter Tech-Vorreiter in der Versicherungsindustrie gestartet. Mit den bestehenden Bancassurance-Partnerschaften wie beispielsweise mit der Deutschen Bank hat sich Friendsurance fest im Markt positioniert. Diese Partnerschaften wollen wir in den nächsten Jahren ausbauen und weitere große Partner sauber integrieren. Außerdem wollen wir die Möglichkeiten von Data Science für eine verbesserte User Experience stärker nutzen und dabei neue Akzente Richtung Effizienz und Kundenorientierung setzen”, erklärt Bouvier.

“Wir freuen uns sehr, die neu geschaffene Position mit einer international erfahrenen Expertin in Sachen digitale Innovation besetzen zu können”, erklärt Sebastian Herfurth, Mitgründer und Geschäftsführer von Friendsurance. “Im Fintech-Bereich sind noch immer zu wenig Frauen vertreten. Umso mehr freuen wir uns, unser Management mit Anna Bouvier um eine weitere Fintech-Pionierin zu verstärken.” Bislang sind fünf der 15 Mitglieder des Friendsurance-Managements weibliche Führungskräfte.

Autor: VW-Redaktion