Christoph Bornschein übernimmt Aufsichtsratsposten bei Element

Christoph Bornschein. Quelle: Element

Christoph Bornschein wurde als neues Mitglied in den Aufsichtsrat der Element Insurance AG bestellt. Der Gründer und Geschäftsführer von TLGG Consulting folgt auf Stefan Imme, der am 18. Mai 2021 aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden ist.

Den Vorsitz des Aufsichtsrats übernimmt zukünftig der Direktor des Versorgungswerkes der Zahnärztekammer Berlin, Ralf Wohltmann. “Jetzt freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Christoph Bornschein. Er ist ein ausgewiesener Kenner in den Bereichen Organisationsdesign und -entwicklung – mit der Besetzung sind wir sehr glücklich”, kommentiert Element-CEO Christian Macht.

“Kaum eine Industrie befindet sich so sehr im Umbruch wie die Versicherungsbranche. Junge Unternehmen wie ELEMENT haben das Potenzial der Digitalisierung früh erkannt und verändern Produkte und Kundenerlebnisse grundlegend. Ich freue mich sehr darauf, gemeinsam mit diesem hochkarätigen Team die Zukunft des Versicherungsgeschäfts zu gestalten”, ergänzt Bornschein.

Autor: VW-Redaktion