Personelle Umstrukturierung bei Assekuradeur K&M

Thomas Rader_Konzept & Marketing (K&M). Quelle: Unternehmen,

Der Co-Geschäftsführer Thomas Rader verlässt den Assekuradeur Konzept & Marketing (K&M). Seine Aufgaben in der Geschäftsleitung übernimmt Prokurist Marcel Lütterforst. Die Gesellschaft wird fortan von Mario Brehme als alleinigem Geschäftsführer vertreten. Den Bereich Produktmanagement verantwortet seit Juli Dr. Marco Felten, der vom HDI zu K&M wechselt.

Nach 19 Jahren verlässt Geschäftsführer und Mitbegründer Rader die Konzept & Marketing GmbH und stellt sich „neuen beruflichen Herausforderungen“. Er wechselt von der Versicherungs- in die Immobilienwirtschaft. „Thomas Rader hat unser Unternehmen maßgeblich geprägt und sehr viel dazu beigetragen, dass wir heute ein etablierter und erfolgreicher Dienstleister für Makler und Versicherer sind“ – bedankt sich Brehme bei seinem langjährigen Partner.

Prokurist Lütterforst übernimmt Raders Erbe in der K&M-Geschäftsleitung. Der 38-Jährige verantwortet beim Assekuradeur aus Hannover nun die Führung der Bereiche Produkt, Versicherer & Vertrieb. Ihm berichtet fortan Felten als neuer Bereichsverantwortlicher für das Produktmanagement.

Die Konzept & Marketing GmbH ist ein spezialisierter Dienstleister im deutschen Versicherungsmarkt, der seit 2001 Produkte in den Bereichen Sach-, Haftpflicht und Unfall entwickelt, administriert und Schäden abwickelt. Die Produkte werden ausschließlich über unabhängige Vertriebspartner angeboten. Am Stammsitz in Hannover beschäftigt der Assekuradeur über 100 Mitarbeiter.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünfzehn + acht =