Helvetia baut neues Team für Raumfahrtversicherung auf

Hauptsitz der Helvetia. Quelle: Damian Poffet

Die Helvetia bietet ab Juli als Teil der Markteinheit Specialty Lines CH & International Versicherungslösungen im Bereich Space (Raumfahrtversicherung) an. Helvetia konzentriert sich dabei auf Deckungen für Flüge von Trägerraketen (Launch) und den Betrieb von Satelliten im Orbit. Geleitet wird das Team von Jan Schmidt.

Der neue Leiter des Space-Teams kommt von Swiss Re Corporate Solutions zu Helvetia und verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Raumfahrtversicherung. Basierend auf einer Risikoanalyse soll das erfahrene Space-Team in den nächsten Jahren ein Raumfahrtportfolio entwickeln. Große Bedeutung soll dabei dem Kundenkontakt sowohl zum Broker als auch zu kommerziellen Raumfahrtkunden beigemessen werden. Angeboten wird ein Versicherungsschutz bis 25 Mio. US-Dollar.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × eins =