Ralf Kantak als PKV-Verbandsvorsitzender bestätigt

Ralf Kantak, Vorstandsvorsitzender der SDK und PKV-Verbandsvorsitzender. Quelle: SDK

SDK-Vorstandschef Ralf Kantak ist für weitere drei Jahre im Amt des PKV-Verbandsvorsitzenden bestätigt worden. Die Wahl ist Verbandsangaben zufolge einstimmig erfolgt. Kantak hat das Amt bereits seit 1. Juli 2019 inne.

Er übernahm das Amt von Uwe Laue, der sechs Jahre an der Spitze des Verbandes stand. Der PKV-Hauptausschuss wählte ihn einstimmig. Kantak ist seit 2013 Vorstandsvorsitzender der Süddeutsche Krankenversicherung a.G. sowie Mitglied des PKV-Hauptausschusses.

Die weiteren Vorstandsmitglieder:

  • Thomas Brahm, Debeka Krankenversicherungsverein a. G., Koblenz
  • Andreas Eurich,Barmenia Krankenversicherung AG, Wuppertal
  • Nina Klingspor, Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München
  • Ulrich Leitermann, Signal Iduna Krankenversicherung a.G., Dortmund
  • Clemens Muth, DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Köln
  • Thilo Schumacher, Axa Krankenversicherung AG, Köln
  • Florian Reuther als geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 + acht =