Manager Magazin bescheinigt Ecclesia himmlische Marktposition

Das Manager Magazin beschreibt in der aktuellen Ausgabe, wie die Ecclesia zu dem wurde, wer sie heute ist. Bildquelle: Andrealison Leao de Souza auf Pixabay

Dieses Porträt könnte dem Unternehmen um CEO Jochen Körner gefallen haben. In einem Bericht der aktuellen Printausgabe geht das für seine offensive Sprache bekannte Manager Magazin auf die übermächtige Marktstellung und das kirchliche Netzwerk des Versicherungsmaklers Ecclesia ein. Das Unternehmen breite sich „stürmisch aus“, der Chef habe „gar missionarische Ambitionen“, im „Kerngeschäft ist er eine Macht“.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!