Südvers kauft bAV-Spezialisten PBG

Quelle: Südvers

Der bAV-Anbieter PBG Pensions-Beratungs-Gesellschaft mbH aus Idstein wird Teil der Südvers. Mit dem Zukauf will der Versicherer das bestehende Leistungsportfolio im Bereich bAV und Employee Benefits erweitern. Die bisherigen Gesellschafter Heide Engelstädter und Hartwig Kraft bleiben als Geschäftsführung an Bord. Die Übernahme erfolgt rückwirkend zum 1. Januar 2021.

„Neben den Internationalisierungsbestrebungen eint uns ein gemeinsames Wachstumsziel. In den nächsten Jahren wird der Bereich bAV und Employee Benefits bei Südvers von derzeit ca. 70 Mitarbeiter:innen auf über 100 Mitarbeiter:innen wachsen und international fest verankert sein. Bei der Internationalisierung hilft uns die langjährige internationale Erfahrung von Südvers mit Südvers International und WBN – Worldwide Broker Network“, skizziert Südvers-Vorstandschef Ralf Bender.

„Wir bleiben als PBG mit unserer Expertise und unserer Spezial-Dienstleistung bestehen. Das ist ein ganz wichtiges Signal für die Mitarbeiter:innen: und den Standort Idstein“, ergänzt Hartwig Kraft.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zehn − sechs =