DKM 2020 soll digital stattfinden
 VWheute Sprint 

DKM 2018. Quelle: td

Die Entscheidung der Organisatoren war fast schon absehbar: Die Leitmesse DKM soll in diesem Jahr in einem digitalen Format stattfinden. So haben die Organisatoren die ursprünglich für Ende Oktober geplante Präsenzveranstaltung abgesagt. Stattdessen soll die Messe in diesem Jahr nämlich unter dem Motto „digital.persönlich“ vom 26. bis 29. Oktober 2020 im virtuellen Raum stattfinden.

„Die umfangreichen Auflagen für die Durchführung von Messen lassen sich nicht mit dem Sinn und Zweck einer DKM als Netzwerkplattform für die Branche in Einklang bringen. Zusätzlich zu den Auflagen besteht das unkalkulierbare Risiko, dass es bei steigenden Infektionszahlen oder auch nur bei einer lokalen Überschreitung von Grenzwerten kurzfristig zu einem Verbot von Großveranstaltungen kommen kann. Planungssicherheit für alle Beteiligten ist aber für eine zuverlässige Messevorbereitung unabdingbar“, begründet Konrad Schmidt, Geschäftsführer des DKM-Veranstalters bbg Betriebsberatungs GmbH, die Entscheidung.

Stattdessen ist die Leitmesse nun in einem digitalen Format geplant: „Wir werden den virtuellen Raum mit den Mehrwerten der DKM verknüpfen. Netzwerk, Weiterbildung, Trends und Impulse sind auch auf unserer digitalen DKM für Besucher und Aussteller erlebbar“, konstatiert Jochen Leiber, Vertriebsleiter beim DKM-Veranstalter.

Im kommenden Jahr soll die DKM allerdings wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden: „Ich freue mich bereits heute auf den persönlichen Austausch mit Besuchern und Ausstellern auf der DKM 2021 in Dortmund. Vom 26. bis 28. Oktober 2021 findet die Leitmesse wieder als Präsenzveranstaltung in Dortmund statt. Sicherlich werden wir die Erfahrungen der diesjährigen DKM auch in die zukünftigen Messekonzepte einfließen lassen. Die auf der DKM vielbeschriebene digitale Transformation unserer Branche wird also auch Einzug in das zukünftige Messekonzept halten“, so Schmidt.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 1 =