Generali justiert personell nach, Liverani wird mächtiger

Giovanni Liverani, Generali-Chef für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz, ist als Verwaltungsratspräsident der Generali (Schweiz) Holding, der Generali Personenversicherungen und der Generali Allgemeine Versicherungen, installiert worden. Seine Ernennung hängt mit der Schaffung der Geschäftseinheit DACH zusammen. Auch in der Kunstabteilung Arte gibt es Veränderungen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Iris Handke und Hans-Jürgen Kronauer verstärken Führungsriege der Arte Generali

Neue Personalia bei der Arte Generali: Iris Handke (42) verantwortet seit 1. Januar 2020 als Head of Arte Generali Germany das deutsche Geschäft – vom Business Development über Risikomanagement bis hin zur Kunstexpertise. Hans-Jürgen Kronauer (62) soll in der Funktion des Head of Underwriting innerhalb des internationalen Teams das weltweite Geschäft der Arte Generali aufbauen.

Weiterlesen