Hypothekencrash-Altlasten: Bank of Amerika zahlt fast 2 Mrd. an Anleiheversicherer Ambac

Manchmal braucht es einen langen Atem. Die Bank of America hat sich bereit erklärt, dem Anleiheversicherer Ambac Financial Group Inc. 1,84 Milliarden Dollar zu zahlen. Damit ist der letzte große Rechtsstreit des Kreditgebers im Zusammenhang mit dem Hypothekencrash von 2008 abgeschlossen

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Kapitalanlage: Hypothekendarlehen als Investmentchance für Versicherer?

Hinter aufsichtsrechtlichen Fragestellungen wie bei der Regulierung von Versicherungen verbergen sich oft umständliche Regelwerke, die nicht selten ein Korsett für Investitionsvorhaben darstellen. Doch manchmal halten die Regularien interessante Überraschungen und Chancen bereit – etwa im Fall von Hypothekendarlehen, die sich als unerwartet günstiges Investment für Versicherer herausstellen. Ein Gastbeitrag von Jochen Weiss, Director Regulatory and Accounting Solutions bei CrossLend.

Weiterlesen