Lloyd’s-Syndikat Apollo steigt ins Cyber-Rückgeschäft ein

Der Spezialrückversicherer Apollo will mit Envelop Risk künftig Cyber-Rückversicherungen verkaufen. Im Rahmen der Partnerschaft wird die Cyber-Rückversicherungs-MGA innerhalb des Apollo-Syndikats 1971 einen neuen Cyber-Rückversicherungszweig mit Wirkung ab dem Rechnungsjahr 2023 zeichnen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Felix Hufeld berät Apollo und die Run-off-Tochter Athora in Regulierungsfragen

Nach dem Wirecard-Skandal musste Felix Hufeld seinen Hut als Bafin-Chef nehmen. Es war nur eine Frage der Zeit bis seine Expertise in der Finanzregulierung sich für große Unternehmen auszahlen wird. Hufeld ist seit 2022 Senior Advisor der Apollo-Gruppe, zu der auch der Run-off-Spezialist Athora gehört. Er hat damit bereits mehrere Jobs als Berater bei unterschiedlichen Finanzunternehmen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Apollo versichert autonomes Fahren

Der Spezialversicherer Apollo prescht in Sachen autonomes Fahren nach vorne. Gemeinsam mit dem in Oxford und Toronto beheimateten Softwareanbieter Oxbotica liefert das Unternehmen die erste Lösung für Europa. Das Programm wurde über Apollo ibott in Zusammenarbeit mit dem Versicherer Aioi Nissay Dowa Europe in Großbritannien entwickelt und vom Rückversicherungsmakler Marsh vermittelt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Apollo kauft Abwickler Athene

Der US-Finanzinvestor Apollo möchte den Versicherungsabwickler Athene ganz für sich haben. Bisher besitzt Apollo 35 Prozent an Athene, jetzt soll der Lebensversicherungs-Abwickler komplett übernommen werden, wie Medien übereinstimmend berichten.

Weiterlesen