Zeitenwende in der Insurtech-Szene: Warum den ehemaligen jungen Wilden die nächste Reifeprüfung bevorsteht

Insurtechs erleben schwere Zeiten. Bildquelle: StartupStockPhotos auf Pixabay

Die Experten Nikolai Dördrechter und Dietmar Kottmann beobachteten 2022 auch im Start-up-Sektor eine Zeitenwende. Während Finanzierungen allen Covid-Folgen zum Trotz 2021 noch nie gesehene Höhen erreicht haben, endete dieser Trend jäh im vergangenen Jahr. Auch die Fintech-Szene bekam das mit voller Härte zu spüren. Mit dem Ende des einfach verfügbaren Geldes hat sich das Machtverhältnis zwischen Investoren und Start-ups fundamental gedreht. Eine Analyse.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!