Allianz-Mitarbeiter müssen sich warm anziehen

Mitarbeiterrestaurants der Allianz werden freitags aus Energiegründen "weitgehend stillgelegt". Bildquelle: Allianz

Die Allianz Deutschland kurbelt ihre Heizungen herunter. Laut einem Schreiben, das VWheute vorliegt, soll mit weitreichenden Sparmaßnahmen „die Energieversorgung und damit die Versorgungslage für alle Menschen in Deutschland gewährleistet werden“. Allianz-Vertragspartner werden gebeten, den Energiebedarf in den Büroräumen „voraussichtlich bis Ende März“ zu reduzieren. Mit teils erheblichen Schritten.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!