Bafin findet 91 formale Mängel in Basisinformationsblättern der Versicherer

Wie gut sind die Basisinformationsblätter der Versicherer? Bildquelle: mohamed Hassan auf Pixabay

Setzen Versicherer bei ihren Basisinformationsblättern für verpackte Anlageprodukte für Kleinanleger und Versicherungsanlageprodukte die Regeln der europäischen PRIIPs-Verordnung um? Das untersuchte die Finanzaufsicht Bafin im Rahmen eines Surfdays, bei dem 20 Versicherungsunternehmen überprüft wurden.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!